Moso Bambus Produkte

Allgemeine und wichtige Informationen zu Aussenböden siehe unter "Aussenböden"!

Moso Bambus, Terrassendielen, 20x137x1850 mm, fein/glatt, unbehandelt, seitlich genutet, 5.55 Laufmeter pro Packung

 

Preis pro Laufmeter: CHF 20.25 (Rabatte siehe Startseite)

Hersteller: Holzprodukte HKB im Auftrag von MillerSchaller Naturholz

Länge: 1850 mm

Stärke: 20 mm

Breite: 137 mm

Dauerhaftigkeitsklasse: 1

Holzhärte nach Birnell: 40

Profil: fein/glatt

Sichtseite Profil 1: glatt

Sichtseite Profil 2: fein gerillt

Farbgebung: rotbraun

Ausblutung: keine

seitlich genutet: ja

Trocknung: KD (kammergetrocknet)

Behandlung: unbehandelt

Sortierung: Nachsortiert

Herkunft: Asien

 

Moso Bambus ist in den gemässigten Klimazonen eine weit verbreitete Bambusart. Moso Bambus ist vorallem in Zentral-China, Taiwan und Europa anzutreffen.

 

Beachten Sie beim Verlegen, dass der Abstand der Unterkonstruktion max. 40 cm beträgt. Dann spielt es keine Rolle, ob die Längs-Stösse auf den Konstruktionshölzern liegen oder dazwischen. Die Tragfähigkeit ist in jedem Fall gewährleistet und identisch mit der von "normalen" Terrassendielen.

Optisch ein Hingucker und ökologisch unbedenklich. Terrassendielen aus Bambus sind eine hervorragende Alternative zu Holz. 

 

Allgemeines:

Der natürliche Werkstoff Bambus ist seit Jahrhunderten ein sehr beliebter Baustoff der Menschen in Asien. Sehr hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht, gute Bearbeitungsmöglichkeiten und der unverwechselbare Charakter jedes einzelnen Bauteils unterstreichen die Einzigartigkeit dieses Naturproduktes. Dieser natürliche und rustikale Charakter macht den besonderen Charme aus.

Bambus Terrassendielen sind langlebig, formstabil und wetterfest. Mit Bambus setzten Sie auf einen schnell wachsenden Rohstoff.

Im Gegensatz zu vielen anderen Holzarten blutet Bambus nicht aus, sodass sie die Terrassendielen bedenkenlos lagern und verlegen können.

 

Verbauung:

Trotz seiner hohen Dichte lässt sich Bambus mit Hartmetall-Werkzeugen gut bearbeiten. Für die Befestigung verwenden Sie unbedingt Material aus rostfreiem Edelstahl. Einfache, verzinkte Materialen reagieren mit einigen Inhaltsstoffen des Holzes. Dies kann zu unschönen Verfärbungen und dunklen Laufspuren auf dem Holz führen, die sich schlecht oder nicht mehr entfernen lassen.

 

Pflege:

Zur Pflege Ihres Aussenbodens fegen Sie die Dielen regelmässig ab und ölen Sie diese ein bis zwei Mal im Jahr (Frühling und Herbst). Durch das Öl werden die Fasern des Holzes gesättigt und eine Wasseraufnahme verringert, sodass der Bambus weniger quellt und schwindet. So beugen Sie der Rissbildung vor, welche gerade im Sommer durch die starken Temperaturschwankungen auftreten kann.

Wenn ein Bambusboden frisch verlegt wurde, sollte dieser sofort geölt werden.

 

Hinweise:

Die Moso Bambus Terrassendielen sind bei der Lieferung unbehandelt.

Es ist also zwingend erforderlich, dass die Dielen umgehend nach der Montage mit dem geeigneten Pflege-Öl behandelt werden.

Die Montage von Bambus- Terrassendielen sollte unbedingt unter Berücksichtigung der Montageanleitung erfolgen. So können schwerwiegende Montagefehler vermieden werden.

Die empfohlenen Abstände zwischen der Unterkonstruktion dürfen keinesfalls überschritten werden. Nur so ist die Festigkeit der Dielen gewährleistet und ein Durchbiegen der Dielen bei Belastungen kann ausgeschlossen werden.

Aufgrund von Farbspielen und zur Sicherheit empfehlen wir Ihnen 5 - 10 % der Warenmenge als Reserve einzuplanen.

CHF 112.40

  • 71 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Moso Bambus, Terrassendielen, 20x137x1850 mm, grob/glatt, unbehandelt, seitlich genutet, 5.55 Laufmeter pro Packung

 

Preis pro Laufmeter: CHF 20.25 (Rabatte siehe Startseite)

Hersteller: Holzprodukte HKB im Auftrag von MillerSchaller Naturholz

Länge: 1850 mm

Stärke: 20 mm

Breite: 137 mm

Dauerhaftigkeitsklasse: 1

Holzhärte nach Birnell: 40

Profil: grob/glatt

Sichtseite Profil 1: glatt

Sichtseite Profil 2: grob gerillt

Farbgebung: rotbraun

Ausblutung: keine

seitlich genutet: ja

Trocknung: KD (kammergetrocknet)

Behandlung: unbehandelt

Sortierung: Nachsortiert

Herkunft: Asien

 

Moso Bambus ist in den gemässigten Klimazonen eine weit verbreitete Bambusart. Moso Bambus ist vorallem in Zentral-China, Taiwan und Europa anzutreffen.

 

Beachten Sie beim Verlegen, dass der Abstand der Unterkonstruktion max. 40 cm beträgt. Dann spielt es keine Rolle, ob die Längs-Stösse auf den Konstruktionshölzern liegen oder dazwischen. Die Tragfähigkeit ist in jedem Fall gewährleistet und identisch mit der von "normalen" Terrassendielen.

Optisch ein Hingucker und ökologisch unbedenklich. Terrassendielen aus Bambus sind eine hervorragende Alternative zu Holz. 

 

Allgemeines:

Der natürliche Werkstoff Bambus ist seit Jahrhunderten ein sehr beliebter Baustoff der Menschen in Asien. Sehr hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht, gute Bearbeitungsmöglichkeiten und der unverwechselbare Charakter jedes einzelnen Bauteils unterstreichen die Einzigartigkeit dieses Naturproduktes. Dieser natürliche und rustikale Charakter macht den besonderen Charme aus.

Bambus Terrassendielen sind langlebig, formstabil und wetterfest. Mit Bambus setzten Sie auf einen schnell wachsenden Rohstoff.

Im Gegensatz zu vielen anderen Holzarten blutet Bambus nicht aus, sodass sie die Terrassendielen bedenkenlos lagern und verlegen können.

 

Verbauung:

Trotz seiner hohen Dichte lässt sich Bambus mit Hartmetall-Werkzeugen gut bearbeiten. Für die Befestigung verwenden Sie unbedingt Material aus rostfreiem Edelstahl. Einfache, verzinkte Materialen reagieren mit einigen Inhaltsstoffen des Holzes. Dies kann zu unschönen Verfärbungen und dunklen Laufspuren auf dem Holz führen, die sich schlecht oder nicht mehr entfernen lassen.

 

Pflege:

Zur Pflege Ihres Aussenbodens fegen Sie die Dielen regelmässig ab und ölen Sie diese ein bis zwei Mal im Jahr (Frühling und Herbst). Durch das Öl werden die Fasern des Holzes gesättigt und eine Wasseraufnahme verringert, sodass der Bambus weniger quellt und schwindet. So beugen Sie der Rissbildung vor, welche gerade im Sommer durch die starken Temperaturschwankungen auftreten kann.

Wenn ein Bambusboden frisch verlegt wurde, sollte dieser sofort geölt werden.

 

Hinweise:

Die Moso Bambus Terrassendielen sind bei der Lieferung unbehandelt.

Es ist also zwingend erforderlich, dass die Dielen umgehend nach der Montage mit dem geeigneten Pflege-Öl behandelt werden.

Die Montage von Bambus- Terrassendielen sollte unbedingt unter Berücksichtigung der Montageanleitung erfolgen. So können schwerwiegende Montagefehler vermieden werden.

Die empfohlenen Abstände zwischen der Unterkonstruktion dürfen keinesfalls überschritten werden. Nur so ist die Festigkeit der Dielen gewährleistet und ein Durchbiegen der Dielen bei Belastungen kann ausgeschlossen werden.

Aufgrund von Farbspielen und zur Sicherheit empfehlen wir Ihnen 5 - 10 % der Warenmenge als Reserve einzuplanen.

CHF 112.40

  • 71 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Moso Bambus, Terrassendielen, 20x137x1850 mm, fein/glatt, "coffee" vorgeölt, seitlich genutet, 5.55 Laufmeter pro Packung

 

Preis pro Laufmeter: CHF 24.75 (Rabatte siehe Startseite)

Hersteller: Holzprodukte HKB im Auftrag von MillerSchaller Naturholz

Länge: 1850 mm

Stärke: 20 mm

Breite: 137 mm

Dauerhaftigkeitsklasse: 1

Holzhärte nach Birnell: 40

Profil: fein/glatt

Sichtseite Profil 1: glatt

Sichtseite Profil 2: gein gerillt

Farbgebung: rotbraun

Ausblutung: keine

seitlich genutet: ja

Trocknung: KD (kammergetrocknet)

Behandlung: "coffee" vorgeölt

Sortierung: Nachsortiert

Herkunft: Asien

 

Moso Bambus ist in den gemässigten Klimazonen eine weit verbreitete Bambusart. Moso Bambus ist vorallem in Zentral-China, Taiwan und Europa anzutreffen.

 

Beachten Sie beim Verlegen, dass der Abstand der Unterkonstruktion max. 40 cm beträgt. Dann spielt es keine Rolle, ob die Längs-Stösse auf den Konstruktionshölzern liegen oder dazwischen. Die Tragfähigkeit ist in jedem Fall gewährleistet und identisch mit der von "normalen" Terrassendielen.

Optisch ein Hingucker und ökologisch unbedenklich. Terrassendielen aus Bambus sind eine hervorragende Alternative zu Holz. 

 

Allgemeines:

Der natürliche Werkstoff Bambus ist seit Jahrhunderten ein sehr beliebter Baustoff der Menschen in Asien. Sehr hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht, gute Bearbeitungsmöglichkeiten und der unverwechselbare Charakter jedes einzelnen Bauteils unterstreichen die Einzigartigkeit dieses Naturproduktes. Dieser natürliche und rustikale Charakter macht den besonderen Charme aus.

Bambus Terrassendielen sind langlebig, formstabil und wetterfest. Mit Bambus setzten Sie auf einen schnell wachsenden Rohstoff.

Im Gegensatz zu vielen anderen Holzarten blutet Bambus nicht aus, sodass sie die Terrassendielen bedenkenlos lagern und verlegen können.

 

Verbauung:

Trotz seiner hohen Dichte lässt sich Bambus mit Hartmetall-Werkzeugen gut bearbeiten. Für die Befestigung verwenden Sie unbedingt Material aus rostfreiem Edelstahl. Einfache, verzinkte Materialen reagieren mit einigen Inhaltsstoffen des Holzes. Dies kann zu unschönen Verfärbungen und dunklen Laufspuren auf dem Holz führen, die sich schlecht oder nicht mehr entfernen lassen.

 

Pflege:

Zur Pflege Ihres Aussenbodens fegen Sie die Dielen regelmässig ab und ölen Sie diese ein bis zwei Mal im Jahr (Frühling und Herbst). Durch das Öl werden die Fasern des Holzes gesättigt und eine Wasseraufnahme verringert, sodass der Bambus weniger quellt und schwindet. So beugen Sie der Rissbildung vor, welche gerade im Sommer durch die starken Temperaturschwankungen auftreten kann.

Wenn ein Bambusboden frisch verlegt wurde, sollte dieser sofort geölt werden.

 

Hinweise:

Die Moso Bambus Terrassendielen sind bei der Lieferung vorgeölt.

Es ist empfehlenswert, dass die Dielen nach der Montage mit dem geeigneten Pflege-Öl behandelt werden.

Die Montage von Bambus- Terrassendielen sollte unbedingt unter Berücksichtigung der Montageanleitung erfolgen. So können schwerwiegende Montagefehler vermieden werden.

Die empfohlenen Abstände zwischen der Unterkonstruktion dürfen keinesfalls überschritten werden. Nur so ist die Festigkeit der Dielen gewährleistet und ein Durchbiegen der Dielen bei Belastungen kann ausgeschlossen werden.

Aufgrund von Farbspielen und zur Sicherheit empfehlen wir Ihnen 5 - 10 % der Warenmenge als Reserve einzuplanen.

CHF 137.35

  • 71 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Moso Bambus, Terrassendielen, 20x137x1850 mm, grob/glatt, "coffee" vorgeölt, seitlich genutet, 5.55 m2 pro Packung

 

Preis pro Laufmeter: CHF 24.75 (Rabatte siehe Startseite)

Hersteller: Holzprodukte HKB im Auftrag von MillerSchaller Naturholz

Länge: 1850 mm

Stärke: 20 mm

Breite: 137 mm

Dauerhaftigkeitsklasse: 1

Holzhärte nach Birnell: 40

Profil: grob/glatt

Sichtseite Profil 1: glatt

Sichtseite Profil 2: grob gerillt

Farbgebung: rotbraun

Ausblutung: keine

seitlich genutet: ja

Trocknung: KD (kammergetrocknet)

Behandlung: "coffee" vorgeölt

Sortierung: Nachsortiert

Herkunft: Asien

 

Moso Bambus ist in den gemässigten Klimazonen eine weit verbreitete Bambusart. Moso Bambus ist vorallem in Zentral-China, Taiwan und Europa anzutreffen.

 

Beachten Sie beim Verlegen, dass der Abstand der Unterkonstruktion max. 40 cm beträgt. Dann spielt es keine Rolle, ob die Längs-Stösse auf den Konstruktionshölzern liegen oder dazwischen. Die Tragfähigkeit ist in jedem Fall gewährleistet und identisch mit der von "normalen" Terrassendielen.

Optisch ein Hingucker und ökologisch unbedenklich. Terrassendielen aus Bambus sind eine hervorragende Alternative zu Holz. 

 

Allgemeines:

Der natürliche Werkstoff Bambus ist seit Jahrhunderten ein sehr beliebter Baustoff der Menschen in Asien. Sehr hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht, gute Bearbeitungsmöglichkeiten und der unverwechselbare Charakter jedes einzelnen Bauteils unterstreichen die Einzigartigkeit dieses Naturproduktes. Dieser natürliche und rustikale Charakter macht den besonderen Charme aus.

Bambus Terrassendielen sind langlebig, formstabil und wetterfest. Mit Bambus setzten Sie auf einen schnell wachsenden Rohstoff.

Im Gegensatz zu vielen anderen Holzarten blutet Bambus nicht aus, sodass sie die Terrassendielen bedenkenlos lagern und verlegen können.

 

Verbauung:

Trotz seiner hohen Dichte lässt sich Bambus mit Hartmetall-Werkzeugen gut bearbeiten. Für die Befestigung verwenden Sie unbedingt Material aus rostfreiem Edelstahl. Einfache, verzinkte Materialen reagieren mit einigen Inhaltsstoffen des Holzes. Dies kann zu unschönen Verfärbungen und dunklen Laufspuren auf dem Holz führen, die sich schlecht oder nicht mehr entfernen lassen.

 

Pflege:

Zur Pflege Ihres Aussenbodens fegen Sie die Dielen regelmässig ab und ölen Sie diese ein bis zwei Mal im Jahr (Frühling und Herbst). Durch das Öl werden die Fasern des Holzes gesättigt und eine Wasseraufnahme verringert, sodass der Bambus weniger quellt und schwindet. So beugen Sie der Rissbildung vor, welche gerade im Sommer durch die starken Temperaturschwankungen auftreten kann.

Wenn ein Bambusboden frisch verlegt wurde, sollte dieser sofort geölt werden.

 

Hinweise:

Die Moso Bambus Terrassendielen sind bei der Lieferung vorgeölt.

Es ist empfehlenswert, dass die Dielen nach der Montage mit dem geeigneten Pflege-Öl behandelt werden.

Die Montage von Bambus- Terrassendielen sollte unbedingt unter Berücksichtigung der Montageanleitung erfolgen. So können schwerwiegende Montagefehler vermieden werden.

Die empfohlenen Abstände zwischen der Unterkonstruktion dürfen keinesfalls überschritten werden. Nur so ist die Festigkeit der Dielen gewährleistet und ein Durchbiegen der Dielen bei Belastungen kann ausgeschlossen werden.

Aufgrund von Farbspielen und zur Sicherheit empfehlen wir Ihnen 5 - 10 % der Warenmenge als Reserve einzuplanen.

CHF 137.35

  • 71 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Aluminium Unterkonstruktion "light" für unsichtbare Befestigung, 31x60x4000 mm, blank

 

Preis pro Laufmeter: CHF 12.75

Länge: 4000 m

Stärke: 31 mm

Breite: 60 mm

Material: Aluminium

Dauerhaftigkeitsklasse: 1

Farbgebung: pressblank

CHF 51.00

  • 25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Aluminium Unterkonstruktion "light" für unsichtbare Befestigung, 31x60x4000 mm, schwarz

 

Preis pro Laufmeter: CHF 17.85

Länge: 4000 mm

Stärke: 31 mm

Breite: 60 mm

Material: Aluminium

Dauerhaftigkeitsklasse: 1

Farbgebung: schwarz pulverbeschichtet

CHF 71.40

  • 25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Bambus Montage-Set, Edelstahl V2A, schwarz, 100 Stück pro Packung, inkl. Schrauben für Aluminium Unterkonstruktion

 

Preis pro Packung: CHF 89.85

 

Für die Montage von Moso Bambus-Terrassendielen auf der Aluminium Unterkonstruktion.

 

- 100 Montage-Clips, inkl. Schrauben und Bit

- V2A Edelstahl

- schwarz beschichtet

- für einen gleichmässigen Fugenabstand

CHF 89.85

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Bambus Angangs-/Endclip, V2A, schwarz, 25 Stück pro Packung, inkl. Schrauben für Aluminium Unterkonstruktion

 

Preis pro Packung: CHF 59.85

 

Für die Montage von Moso Bambus-Terrassendielen auf der Aluminium Unterkonstruktion.

 

- 25 Anfangs-/Endclips, inkl. Schrauben

- V2A Edelstahl

- schwarz beschichtet

CHF 59.85

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Terrassenöl, Moso Bambus, farblos, 3 Liter, PET-Kanister

 

Preis pro Stück: CHF 104.85

Hersteller: Holzprodukte HKB im Auftrag von MillerSchaller Naturholz

Inhalt: 3 Liter

Ausreichend für: ca 30 m2 bei 2 Behandlungen

Anwendungsbereich: Moso Bambus Terrassendielen

Produkt: Öl

Bereich: Aussenbereich

Oberflächenoptik: transparent

Glanzgrad: matt

Farbe: farblos

Inhaltsstoffe: Wasserbasis

UV-Schutz: ja

Anwendungsverfahren: streichen

 

Nur für Moso-Bambus geeignet.

 

Moso Bambus ist in den gemässigten Klimazonen eine weit verbreitete Bambusart. Moso Bambus ist vorallem in Zentral-China, Taiwan und Europa anzutreffen.

 

Lasierendes und wasserabweisendes Terrassenöl auf Wasserbasis zum Schutz von Holzoberflächen.
Schutzwirkung:

Schützt Ihr Holz vor Sonne, Regen und vor der UV-bedingten Oberflächenvergrauung

Einbringmenge:

ca. 80 bis 100 ml pro m2 bei 2 Behandlungen

 

Eigenschaften:

- blättert nicht ab

- mit natürlichen Ölen

- ist äusserst wetterbeständig

- wirkt feuchtigkeitsregulierend

- sorgt für eine samtige, gleichmässige Oberfläche

CHF 104.85

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Terrassenöl, Moso Bambus, mokka, 3 Liter, PET-Kanister

 

Preis pro Stück: CHF 104.85

Hersteller: Holzprodukte HKB im Auftrag von MillerSchaller Naturholz

Inhalt: 3 Liter

Ausreichend für: ca 30 m2 bei 2 Behandlungen

Anwendungsbereich: Moso Bambus Terrassendielen

Produkt: Öl

Bereich: Aussenbereich

Oberflächenoptik: Mokka

Glanzgrad: matt

Farbe: mokka

Inhaltsstoffe: Wasserbasis

UV-Schutz: ja

Anwendungsverfahren: streichen

 

Nur für Moso-Bambus geeignet.

 

Moso Bambus ist in den gemässigten Klimazonen eine weit verbreitete Bambusart. Moso Bambus ist vorallem in Zentral-China, Taiwan und Europa anzutreffen.

 

Lasierendes und wasserabweisendes Terrassenöl auf Wasserbasis zum Schutz von Holzoberflächen.
Schutzwirkung:

Schützt Ihr Holz vor Sonne, Regen und vor der UV-bedingten Oberflächenvergrauung

Einbringmenge:

ca. 80 bis 100 ml pro m2 bei 2 Behandlungen

 

Eigenschaften:

- blättert nicht ab

- mit natürlichen Ölen

- ist äusserst wetterbeständig

- wirkt feuchtigkeitsregulierend

- sorgt für eine samtige, gleichmässige Oberfläche

CHF 104.85

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Terrassenöl, Moso Bambus, vintage, 3 Liter, PET-Kanister

 

Preis pro Stück: CHF 104.85

Hersteller: Holzprodukte HKB im Auftrag von MillerSchaller Naturholz

Inhalt: 3 Liter

Ausreichend für: ca 30 m2 bei 2 Behandlungen

Anwendungsbereich: Moso Bambus Terrassendielen

Produkt: Öl

Bereich: Aussenbereich

Oberflächenoptik: Vintage

Glanzgrad: matt

Farbe: vintage (grau)

Inhaltsstoffe: Wasserbasis

UV-Schutz: ja

Anwendungsverfahren: streichen

 

Nur für Moso-Bambus geeignet.

 

Moso Bambus ist in den gemässigten Klimazonen eine weit verbreitete Bambusart. Moso Bambus ist vorallem in Zentral-China, Taiwan und Europa anzutreffen.

 

Lasierendes und wasserabweisendes Terrassenöl auf Wasserbasis zum Schutz von Holzoberflächen.
Schutzwirkung:

Schützt Ihr Holz vor Sonne, Regen und vor der UV-bedingten Oberflächenvergrauung

Einbringmenge:

ca. 80 bis 100 ml pro m2 bei 2 Behandlungen

 

Eigenschaften:

- blättert nicht ab

- mit natürlichen Ölen

- ist äusserst wetterbeständig

- wirkt feuchtigkeitsregulierend

- sorgt für eine samtige, gleichmässige Oberfläche

CHF 104.85

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Moso-Bambus ist eine aus China stammende Bambusart aus der Gattung Phyllostachys. Dieser Bambus wächst pro Tag bis zu 160 cm und kann eine Höhe von bis zu 30 Metern erreichen.

Der Rohstoff für die Herstellung dieser Moso-Terrassendielen stammt aus nachhaltiger Bewirtschaftung bäuerlicher Betriebe aus China.

Moso-Bambus Terrassendielen unbehandelt und coffee und Bambus Unterkonstruktion mit Zubehör, online kaufen Schweiz, Online Shop Schweiz