DAMPFSPERRE UND TRITTSCHALLDÄMMUNG

Aqua-Stop Dampfbremsfolie, PE, 200 µm, ohne Recyclatanteil, 15000 x 2000 mm (30 m²)

 

Preis pro m2: CHF 1.95

Produkt: Dampfbremsfolie

geeignet für: Parkett

geeignet für: Massivholzdielen

geeignet für: Laminat

Verlegeart: schwimmend

für Fussbodenheizung: ja

Untergrund: mineralische Untergründe

Breite: 2000 mm

Länge: 15 Meter

 

Diese 200 µm starke Dampfbremsfolie verfügt über eine Dampfdichtheit von Sd <100 und dient, sofern vollflächig verlegt und mit ALU-Fugendichtband abgesperrt, zum Schutz vor aufsteigender Feuchtigkeit aus mineralischen Untergründen. Ohne Recyclatanteil.

 

Wichtiger Hinweis:

Verwenden Sie bei Untergründen aus Holz keine Dampfbremsfolie.

CHF 58.50

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Aqua-Stop ALU Fugendichtband, 50 mm breit, Rolle: 50 Laufmeter

 

Preis pro Rolle: CHF 10.45

Produkt: Klebeband

Verlegeart: schwimmend

für Fussbodenheizung: ja

Breite: 50 mm

Länge: 50 Meter

 

Dieses Alu-Fugendichtband dient zur dampfdichten Verklebung der Stösse Ihrer Dampfbremsfolie oder Trittschallunterlage sowie zum Abkleben sonstiger Anschlüsse.  

CHF 10.45

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Rollenkork 2 mm, aus gebundenem Naturkorkgranulat, 10000 x 1000 x 2 mm (10,0 m²)

 

Preis pro m2: CHF 5.65

Produkt: Trittschallunterlage

geeignet für: Parkett

geeignet für: Massivholzböden

geeignet für: Laminat

Verlegeart: schwimmend

Für Fussbodenheizung: ja

Trittschallminderung: 17 dB

Breite: 1000 mm

Länge: 10 Meter

Stärke: 2 mm

 

Die Naturkork-Unterlage aus gebundenem Korkgranulat für schwimmend verlegte Parkett und Laminatböden wird besonders bei Untergründen aus Holz empfohlen. In einigen Fällen, besonders auf mineralischen Untergründen, empfehlen wir, zusätzlich eine PE-Dampfbremsfolie zu verlegen und diese mit einem Alu Fugendichtband abzukleben.

 

Besondere Produkteigenschaften:

- umweltschonend

- aus gebundenem Naturkorkgranulat

- ideal bei Holzuntergründen

- 100 % recyclingfähig

- wärmeisolierend

 

Als passendes Zubehör empfehlen wir:

- Aqua-Stop PE- Dampfbremsfolie

- Aqua-Stop Alu-Fugendichtband

CHF 56.50

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Trittschalldämmung aus schweizer Schafwolle, 25000 x 1000 x 3 mm (25 m2)

 

Preis pro m2: CHF 16.60

Produkt: Trittschallunterlage

geeignet für: Parkett

geeignet für: Massivholzböden

geeignet für: Laminat

Verlegeart: schwimmend

Für Fussbodenheizung: nein

Trittschallminderung: 20 dB

Breite: 1000 mm

Länge: 25 Meter

Stärke: 3 mm

Mottenschutz: ja

 

Schafwolle ist ein Wunder der Natur! Die Trittschalldämmung aus schweizer Schafwolle ist ein 100 % natürliches Produkt, wird praktisch schadstofffrei, ohne nennenswerten Energiebedarf und ohne Labortechnik hergestellt. Zudem ist Schafwolle schall- und wärmedämmend, feuchtigkeitsregulierend, hautfreundlich, schmutzabweisend, sehr schwer entflammbar und biologisch abbaubar.

Die Trittschalldämmung aus schweizer Schafwolle ist ideal für schwimmend verlegte Parkett und Laminatböden. In einigen Fällen, besonders auf mineralischen Untergründen, empfehlen wir, zusätzlich eine PE-Dampfbremsfolie zu verlegen und diese mit einem Alu Fugendichtband abzukleben.

 

Besondere Produkteigenschaften:

- 100 % Naturprodukt

- aus schweizer Produktion

- aus schweizer Schafwolle

- wärmeisolierend

- feuchtigkeitsregulierend

- hautfreundlich

- schmutzabweisend

- sehr schwer entflammbar

- biologisch abbaubar

- mottengeschützt

CHF 415.00

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

3 mm selbstklebende Dämmunterlage für alle Eiche Massivholzdielen und Mehrschichtparkett bis 21 mm (15,3 m2)

 

Preis pro m2: CHF 19.35

Produkt: Trittschallunterlage

geeignet für: Massivholzdielen

geeignet für: Parkett

Verlegeart: schwimmend

für Fussbodenheizung: ja

Trittschallminderung: 20 dB

Breite: 100 mm

Länge: 15,3 Meter

Stärke: 3 mm

 

Ausgangspunkt und Grundgedanke dieser Trittschallunterlage ist ein einfacher Klebesticker - jedoch umgedreht und elastisch ausgeführt. Das Ergebnis ist eine elastische Matte mit spezieller Klebeschicht an der Oberseite, die von einer Schutzschicht abgedeckt wird. Auf dieser Matte werden die Teile, die den Boden bilden, sorgfältig und passgenau aneinander gelegt, bevor die Schutzschicht darunter weggezogen wird. Matte und Bodenteile verbinden sich so zu einer unlösbaren Einheit. Wenn die Bodenteile quellen, wird die elastische Matte noch straffer gespannt, und bei Schwund werden die Bodenteile von der Spannung zueinander gezogen, so dass der Boden immer fugenlos bleibt. Ein echter Volltreffer, und damit ist ein uraltes Problem mit einem Schlag gelöst!

Diese Trittschallunterlage ist eine dauerelastische, selbstklebende Unterlage für die schwimmende Verlegung von Mehrschichtböden und Massivholzdielen mit Nut- und Federverbindung und einer Stärke von 15 bis 21 mm. Diese Trittschallunterlage eignet sich nicht für Holzarten wie Buche, Seekiefer und exotische Hölzer.

 

Produktübersicht:

- strahlenvernetzter, geschlossenzelliger Polyethylenschaum mit einseitiger, armierender Adhäsionsschicht

- High-Tech Dämm- und Entkoppelungsunterlage für die schwimmende Verlegung von Massivholz- und Mehrschichtböden aus stabilen Holzarten mit Nut- und Federverbindung

- für alle Böden mit einer Stärke von 15 bis 21 mm, ausser Buche, Seekiefer und exotischen Hölzer, geeignet

- Dielenbreite maximal 180 mm

- FCKW- und HFCKW-frei, ökologisch unbedenklich

CHF 296.05

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

3 mm, selbstklebende Dämmunterlage für alle Massivholzdielen und Mehrschichtparkett bis 21 mm (15,3 m2)

 

Preis pro m2: CHF 22.60

Produkt: Trittschallunterlage

geeignet für: Massivholzdielen

geeignet für: Parkett

Verlegeart: schwimmend

für Fussbodenheizung: ja

Trittschallminderung: 20 dB

Breite: 100 mm

Länge: 15,3 Meter

Stärke: 3 mm

 

Ausgangspunkt und Grundgedanke dieser Trittschallunterlage ist ein einfacher Klebesticker - jedoch umgedreht und elastisch ausgeführt. Das Ergebnis ist eine elastische Matte mit spezieller Klebeschicht an der Oberseite, die von einer Schutzschicht abgedeckt wird. Auf dieser Matte werden die Teile, die den Boden bilden, sorgfältig und passgenau aneinander gelegt, bevor die Schutzschicht darunter weggezogen wird. Matte und Bodenteile verbinden sich so zu einer unlösbaren Einheit. Wenn die Bodenteile quellen, wird die elastische Matte noch straffer gespannt, und bei Schwund werden die Bodenteile von der Spannung zueinander gezogen, so dass der Boden immer fugenlos bleibt. Ein echter Volltreffer, und damit ist ein uraltes Problem mit einem Schlag gelöst!

Diese Trittschallunterlage ist eine dauerelastische, selbstklebende Unterlage für die schwimmende Verlegung von Mehrschichtböden, Massivholzdielen, Zweischichtparkett, Stabparkett und Holzfliessen mit einer Stärke von 10 bis 21 mm. Diese Trittschallunterlage eignet sich für sämtliche Holzarten, auch Buche, exotische Hölzer sowie fast alle Nadelhölzer.

 

Produktübersicht:

- strahlenvernetzter, geschlossenzelliger Polyethylenschaum mit einseitiger, armierender Adhäsionsschicht

- High-Tech Dämm- und Entkoppelungsunterlage für die schwimmende Verlegung von Massivholz- und Mehrschichtböden aus stabilen Holzarten mit Nut- und Federverbindung

  • - auch geeignet für Zweischichtparkett, schmale Stäbe, Holzfliesen sowie exotische Hölzer.
  • - geeignet für alle Böden mit einer Stärke von 10 bis 21 mm.

- Dielenbreite maximal 180 mm

- FCKW- und HFCKW-frei, ökologisch unbedenklich

CHF 345.80

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

PE-Schaumfolie 2 mm, aus Polyethylen-Schaum mit erhöhter Standarddichte, 25000 x 1000 mm (25 m²)

 

Preis pro m2: CHF 1.45

Produkt: Trittschallunterlage

geeignet für: Parkett

geeignet für: Massivholzdielen

geeignet für: Laminat

Verlegeart: schwimmend

für Fussbodenheizung: ja

Trittschallminderung: 16 dB

Breite: 1000 mm

Länge: 25 Meter

Stärke: 2,0 mm

 

Diese Unterlagsbahn aus Polyethylen-Schaum für schwimmend zu verlegende Bodenbeläge wie Parkett und Massivholzdielen ist wegen des Materials und der Produkteigenschaften besonders für gering frequentierte Räume geeignet. Wir empfehlen, auf mineralischem Untergrund zusätzlich eine PE-Dampfbremsfolie zu verlegen und diese mit einem Alu-Fugendichtband sorgfältig abzukleben.

 

Besondere Produkteigenschaften:

- aus Polyethylen-Schaum mit erhöhter Standarddichte

- feinporig, geschlossenzellig

- einfach und schnell verlegbar

- für gering frequentierte Räume

- 100 % recyclingfähig

 

Als passendes Zubehör empfehlen wir:

- Aqua-Stop PE-Folie

- Aqua-Stop Alu-Fugendichtband

CHF 36.25

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Holzweichfaserplatte, 590 x 790 x 5 mm, 7 m2 pro Paket

 

Preis pro m2: CHF 3.75

Produkt: Trittschallunterlage

geeignet für: Parkett

geeignet für: Laminat

Verlegeart: schwimmend

Für Fussbodenheizung: ja

Trittschallminderung: 19 dB

Breite: 590 mm

Länge: 790 mm

Stärke: 5 mm

 

Holzweichfaserplatte für schwimmend verlegte Parkett und Laminatböden wird besonders bei Untergründen aus Holz empfohlen. In einigen Fällen, besonders auf mineralischen Untergründen, empfehlen wir, zusätzlich eine PE-Dampfbremsfolie zu verlegen und diese mit einem Alu Fugendichtband abzukleben.

 

Besondere Produkteigenschaften:

- umweltschonend

- 100 % recyclingfähig

- wärmeisolierend

 

Als passendes Zubehör empfehlen wir:

- Aqua-Stop PE- Dampfbremsfolie

- Aqua-Stop Alu-Fugendichtband

CHF 26.25

  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen

Hier könne Sie eine Trittschalldämmung online kaufen.

 

 

DAMPFSPERRE ZUSÄTZLICH VERWENDEN

 

Häufig wird empfohlen, dass zusätzlich zur Trittschalldämmung noch eine Dampfsperre direkt auf dem Unterboden

verlegt werden soll. Das ist bei Neubauten durchaus sinnvoll, denn der Unterboden kann noch eine Weile Feuchtigkeit abgeben, wodurch der neue Bodenbelag schnell ruiniert werden kann. Bei älteren Häusern ist eine Dampfsperre meist nicht notwendig. Allerdings sollte man vor dem Verlegen des Holzbodens immer genau prüfen, ob keine aufsteigende Feuchtigkeit vorhanden ist, ansonsten eine Dampfsperre auch hier empfohlen wird.

 

 

VORTEILE EINER TRITTSCHALLDÄMMUNG

 

Harte und starre Bodenbeläge wie Holz federn bei jedem Schritt und erzeugen damit einen Schallpegel, der schnell ins Unerträgliche gesteigert werden kann. Kleine Unebenheiten auf dem Untergrund sorgen zusätzlich für Schallbrücken, die Lärm unvermindert in andere Etagen übertragen können. Eine Trittschalldämmung schluckt hingegen einen grossen Teil der Laufgeräusche und auch das Schieben oder Ziehen von Stühlen ist in der Etage darunter nicht mehr zu hören, wenn zwischen dem Holzbodenbelag und dem Unterboden eine angemessene Trittschalldämmung verlegt wurde.

 

 

TRITTSCHALLDÄMMUNG RICHTIG VERLEGEN

 

Trittschalldämmungen werden meist schwimmend verlegt und lose zwischen dem Untergrund und dem abschliessenden Bodenbelag ausgelegt. Einige Folien können im Randbereich verklebt werden. Dazu sollte ein Alu-Fugendichtband genutzt werden. Mit diesem speziellen Klebeband können auch kleinere Risse und Beschädigungen in der Trittschallunterlage ausgebessert werden. Vor dem Verlegen sollte der Untergrund gründlich gereinigt werden und anschliessend trocken und möglichst staubfrei sein. Unebenheiten führen dazu, dass Holz bei Belastung schwingt und das im Hohlraum entstandene Geräusch durch den Boden weitergeleitet wird. Beim Verlegen einer Trittschalldämmung sollte am Ende eine geschlossene Fläche ohne Fugen entstehen. Sichtbare Lücken würden sogenannte Schallbrücken bilden und damit den erwünschten Effekt der Trittschalldämmung zunichte machen.

Folien, die als Dampfbremse dienen, müssen dabei einige Zentimeter überlappen.

Dampfsperre Dampfbremse Alu Klebeband Fugendichtband Rollenkork Korktrittschalldämmung Trittschalldämmung Kork Schafwolle Dämmunterlage Akustikmatte Unterboden online kaufen Online Shop Schweiz